cropped-logo_scireum_quad_invert.png

Partner

Unsere Kunden möchten wir mit unseren Softwarelösungen begeistern.
Unter anderem folgende Partner unterstützen uns dabei.

SHComputersysteme GmbH​


SHComputersysteme GmbH wurde 1974 als Dienstleistungsunternehmen der Informationstechnologie gegründet. Ein engagiertes Team von Spezialisten beschäftigt sich seit dieser Zeit mit der Entwicklung und Projekteinführung von betriebswirtschaftlichen Komplettlösungen für mittelständische Handelsunternehmen. SHC arbeitet ohne Fremdbeteiligungen, alle Gesellschafter sind aktive Mitarbeiter.

Das ERP-System SHCware ist im deutschen Elektrogroßhandel der Marktführer mit den meisten Installationen. Durch eine gemeinsam entwickelte Schnittstelle lassen sich SHCware und OXOMI miteinander verbinden, so dass der gegenseitige Austausch von Daten ermöglicht wird. So ensteht aus zwei leistungsfähigen Lösungen ein einzigartiges Gesamtsystem.

 

 

VLEXsoftware+consulting gmbh - ERP Systeme für wachstumsorientierte Händler und Produzenten

Mit der Erfahrung aus über 35 Jahren ERP-Entwicklung steht die VLEXsoftware+consulting gmbh für kundenorientierte und praxisbewährte Business Software im Mittelstand.

Die VLEX ist mit Ihren Standorten im deutschsprachigen Raum einer der führenden Anbieter von ERP-Systemen. Im Zentrum des Angebotes stehen modernste und hochfunktionale Komplettlösungen für den technischen Großhandel, den sogenannten Variantenfertiger, als auch für das Objekt-Management speziell für Bauelemente. Branchenbezogene Ausprägungen, hohe Variantenkompetenz, verlässliche Projektlaufzeiten, Verfügbarkeit auf den gängigsten Hardware- und Datenbanksystemen sowie Funktionalität und Technik auf hohem Niveau zeichnen die Lösungen darüber hinaus aus. Ein umfangreiches Partnernetzwerk sowie weitere Serviceleistungen runden das Portfolio ab und sichern den IT-Projekterfolg.

 

Universität Stuttgart:
Institut für Parallele und Verteilte Systeme

Prof.Dr.-Ing. habil. Bernhard Mitschang betreut scireum als Mentor im Rahmen des EXIST Förderprogrammes.
Hauptaufgabe des IPVS ist es, Forschungsarbeiten auf dem sehr umfangreichen und komplexen Gebiet der parallelen und verteilten Systeme in kooperativer Form zu ermöglichen. Nach wie vor ist der ungebrochene Trend festzustellen, dass immer mehr Forschungsprojekte und komplexe IT-Anwendungen nur durch einen gezielten Einsatz von Höchstleistungsrechnern erfolgreich durchzuführen sind und damit zunehmend in die Kernkompetenz unseres Instituts fallen. Neben der wissenschaftlichen Arbeit und der Lehrtätigkeit gehören zu den Aktivitäten des IPVS auch Auftragsforschung, Beratung, Schulung, Wissenstransfer und Verbundprojekte.

Universität Stuttgart:
Institut für Maschinelle Sprachverarbeitung

In einer Welt zunehmender Informationsfluten brauchen Menschen Unterstützung durch mechanisierte Werkzeuge zur Informationsverarbeitung. Eine der wichtigsten Informationsquellen besteht aus geschriebenem oder gesprochenem Text.
Das Institut für Maschinelle Sprachverarbeitung (IMS) führt Grundlagenforschung und anwendungsorientierte Forschung durch und bildet Studenten aus, um Werkzeuge für die automatische Verarbeitung gesprochener und geschriebener Sprache aufzubauen.
Lesen Sie hier mehr über den Technologietransfer zwischen der Uni Stuttgart (IMS) und der scireum GmbH

EXIST:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Zentrales Anliegen der Politik des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist es, das Fundament für wirtschaftlichen Wohlstand in Deutschland mit breiter Teilhabe aller Bürger sowie für ein modernes System der Wirtschaftsbeziehungen zu legen. Das BMWi finanziert 50% des EXIST Förderprogrammes.

"Junge Innovatoren" - Existenzgründungen aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Das Programm “Junge Innovatoren” ist ein erfolgreiches Instrument zur Unterstützung von Existenzgründerinnen und Existenzgründern aus den Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen unseres Landes. Baden-Württemberg hat damit 1995 bundesweit die Vorreiterrolle für die personenbezogene Förderung von Existenzgründungen aus dem wissenschaftlichen Bereich übernommen.

Benjamin MAHN IT-Consulting GmbH

Benjamin MAHN IT-Consulting GmbH bietet tiefgreifende Expertise in den Geschäftsfeldern ERP, Business Intelligence und Enterprise Apps.

Langjährige Erfahrung in Beratung und Entwicklung für eNVenta ERP, machen MAHN-IT zum verlässlichen und agilen Partner in allen Belangen ihres ERP-Systems. MAHN-IT unterstützt mit einem rundum-Paket an Dienstleistungen: Professionelle Beratung, schnelle und unkomplizierte
Problemlösung, bis zur Abwicklung komplexer Individualentwicklung und Schnittstellenprojekten (Shop-Systeme wie SellSite, E-Commerce Marktplätze, Pakektdienstleister, … )

MAHN-IT ist zudem Spezialist in der Abwicklung von BI Projekten mit Microsoft Power BI. Vom Aufbau des Datenmodells, über die Implementierung von ETL- und Governance-Prozessen, bis hin zur Erstellung interaktiver Dashboards und deren Verteilung in Ihrer Organisation werden Sie von MAHN-IT professionell unterstützt. Fertigen Lösungen für Software-Systeme (bspw. eNVenta ERP), können in kürzester Zeit integriert werden.

Enterprise Apps auf Basis der Low-Code Plattform engomo runden das Portfolio der MAHN-IT ab. Standardisierte Lösungen, die Durchführung individueller Projekte, oder die Befähigung diese in Eigenregie umzusetzen, gehören hier zum Angebot der MAHN-IT.

scireum GmbH

Eisenbahnstr. 24
73630 Remshalden

+49 (0) 7151 90316 – 10
+49 (0) 7151 90316 – 19

info@scireum.de

Termin vereinbaren

zum Webinar anmelden

scireum News abonnieren

Seite durchsuchen